Vincent van Gogh

„Große Dinge werden durch eine Reihe von kleinen Dingen getan, die zusammengebracht werden.“

Persönlichkeitsorientiertes Team-Coaching

Als Team erfolgreich sein!

Eigene Darstellung, Perspektiven der Teamentwicklung

Team Profil Muster

Persönlichkeitsorientierte Teamentwicklung

Ein persönlichkeitsorientiertes Team-Coaching der Verbesserung des Miteinanders und der Zusammenarbeit im Team und zielt auf den Erfolg des Teams.  In einem Team kommen immer einzigartige Menschen zusammen. Daher ist es für eine gute Teamentwicklung hilfreich, wenn die Teammitglieder Transparenz darüber haben, welche Leitmotive, Charaktereigenschaften und Kompetenzen in den zu einem Team vereinigten Persönlichkeiten vorhanden sind.

Systematisch, effizient und empirisch abgesichert das Team in seiner Tiefe erfassen

Einen systematischen und zugleich sehr effizienten Weg zur Erfassung der Persönlichkeitsstrukturen in einem Team bietet die teambezogene Auswertung individueller Persönlichkeitsprofile. Diese werden mit dem Link Personality Profiler (LPP) im Zuge einer „state-of-the-art“ online-Erhebung erfasst.

Der LPP-Test ist ein professionelles, wissenschaftlich fundiertes und differenziertes Erhebungsverfahren, das sowohl Leitmotive, Charaktereigenschaften als auch Kompetenzen erfasst.

Unmittelbar nach Abschluss der letzten Eingabe steht neben den individuellen Auswertungen auch ein aus den Einzelprofilen erstellter LPP Team Check zur Verfügung. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, die individuellen  Selbsteinschätzungen durch Fremdeinschätzungen zu ergänzen und so zu einem Team-Tiefenprofil zu gelangen.

Ressourcenorientierte Team-Entwicklung

Das Team-Profil bietet eine detaillierte Übersicht von Charaktereigenschaften, Motiven und Kompetenzen eines Teams. Zusätzlich gibt das Team-Profil Aufschluss darüber, wie die Persönlichkeiten der Teammitglieder die Verhaltensweisen und Rollen im Team beeinflussen. In einem Teamworkshop kann so auf Basis des Team-Profils eine ressourcenorientierte Teamentwicklung oder ein lösungsorientiertes Konfliktmanagement entwickelt werden.

Der Gewinn: eine gute Basis für den Teamerfolg

  • Verständnis von Persönlichkeit und davon, wie unterschiedliches Verhalten und Arbeitsstile von Teammitgliedern der individuellen Persönlichkeit entspringt
  • Verstehen der Rollenverteilung im Team
  • Erkennen der unterschiedlichen Persönlichkeiten im Team und aufdecken der Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Teammitglieder
  • Ressourcenorientierter Blick auf die Vielfalt an Persönlichkeiten im Team
  • Entwicklung von Strategien, wie gemeinsam von der Vielfalt an
    Persönlichkeiten im Team profitiert und Synergiepotenziale genutzt werden kann.

Der Weg zum Erfolgsteam

Je nach Ausgestaltung der teamspezifischen Rahmenbedingungen (Menschen, Prozesse, Technik) kann die Drehzahl in einem Team varriieren. Sie schwankt zwischen folgenden Drehzalbereichen

Unabhängig davon, ob es sich um Projekt-Team oder um ein Produktions-Team handelt: Beide Formen durchlaufen unterschiedliche Entwicklungsstadien. Eine aus der Organisationspsychologie bekannte und vereinfachende Darstellungsweise ist die Teamentwicklungsuhr, die auf das Phasenmodell von Tucker (1965) zurückgeht. Die Team-Dynamik wird in dieser Darstellung aus meiner Sicht unzureichend abgebildet, da sie unterstellt, dass Teams Zyklen durchlaufen und irgendwann immer wieder von vorn anfangen.  Stattdessen präferiere ich die Betrachtung als „Team-Tacho“, der die „Drehzahl“ eines Teams misst.

Phasen der Teamentwicklung

Moderierte Workshops jetzt buchen

Agiles Projektmanagement

Hier erfahren Sie anhand praktischer Übungen wie Scrum funktioniert und Sie lernen den Scrum Prozess kennen.  Sie lernen, welche Verantwortung und welche Aufgaben an die verschiedenen Rollen (Scrum Master, Team und Product Owner) in einem Projekt geknüpft sind. Sie erkennen den Nutzen und die Struktur der agilen Arbeitstreffen Daily Scrum, Sprint Planning, Sprint Review und Sprint Retrospective und geben Ihrem Projekt mehr Effizienz.

Workshop-Inhalte:
  • Grundlagen zum Scrum Rahmenwerk
  • Team – Rollen, Aufgaben, Verantwortlichkeiten im Scrum Team
  • Scrum Prozess
  • Ereignisse im Scrum Prozess – Sprint, Sprint Planning, Daily Scrum, Sprint Review, Sprint Retrospective
  • Scrum Artefakte – Product Backlog, Sprint Backlog, Increment
  • Definition of Done

Fühlen Sie sich bereit als Team zu wachsen?

Menü